Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Informationen über unser MONTESSORI Kinderhaus

Kindergarten gratis (gefördert von der Stadt Wien)

  • Unsere Kindergruppe ist in einer "Tempo-30-Zone" und in unmittelbarer Nähe befindet sich ein Kinderspielplatz.
  • Berufstätige Eltern wissen ihre Kleinen in unserer Kindergruppe gut aufgehoben und alle fühlen sich in der familiären Atmosphäre rundum wohl.
  • Individuelle, auf das Kind abgestimmte, Eingewöhnung in Zusammenarbeit mit den Eltern.
  • Pädagogische Leitung - Maria POPP: eine ausgebildete Montessori-Pädagogin (Diplom der Österr. Gesellschaft für Montessori-Pädagogik [Montessori-Zentrum, 1140 Wien] = einzige anerkannte Ausbildung Österreichs), Kindergruppenbetreuerin sowie ehem. Tagesmutter und hat in der Kinderbetreuung über 20 Jahre Erfahrung.
  • Die Leiterin wird bei ihrer Arbeit von einer ausgebildeten Kindergruppenbetreuerin unterstützt. Es betreuen daher 2 Pädagoginnen max. 14 Kinder.
  • Diese fundierten Ausbildungen sowie die laufenden Weiterbildungen garantieren die hohe Professionalität der "Kindergruppe AMEISE"